Darum geht es

Die junge Journalistin Juliet Ashton (Lilly James) reist in den späten 1940er-Jahren auf die britischen Guernsey-Inseln im Ärmelkanal. Der Buchclub “Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf” hat ihr Interesse geweckt – denn gegründet wurde er im zweiten Weltkrieg, als Reaktion auf die Besatzung der Insel durch die Nazis. Während eines lebhaften Briefwechsels mit dem etwas verschrobenen Dawsey Adams (Michiel Huisman) erfährt sie mehr und mehr über die Hintergründe. Und vor Ort kommt sie nicht nur Brieffreund Adams näher, sondern enthüllt nach und nach auch die tragische Geschichte um den Buchclub und ihre Gründerin Elisabeth McKenna.

Bilder & Trailer

1 videos

Showtime

Hafenkino Wiesbaden

  • 21:00