Darum geht es

Es läuft nicht gut bei Bertrand: Depression, keine geregelte Arbeit, keine Idee, was er machen soll. Bis ihm ein echter Männer-Club mit reichlich Flüssigkeit auf die Sprünge hilft. Im örtlichen Schwimmbad, beim männlichen Synchron-Schwimmteam. Bertrand lernt schnell, dass er dort nicht der einzige mit Sorgen ist. Doch der gemeinsame Traum, an der Weltmeisterschaft für männliche Synchron-Schwimmteams teil zu nehmen, verschafft den Männern neue Motivation. Der Weg dahin ist aber voller persönlicher Herausforderungen – und natürlich allerlei irrwitziger Verwicklungen. Der Skepsis und dem Spott ihrer Mitmenschen zum Trotz und gedrillt von zwei ebenfalls ein wenig vom Weg abgekommenen Trainerinnen, begeben sich die wassersportliebenden „Schönschwimmer“ auf ein unwahrscheinliches Abenteuer, an dessen Ende sie über sich hinauswachsen müssen. Der Hit aus Frankreich – über 4 Millionen Besucher dort – ist die perfekte Sommerkomödie für Open-Air-Nächte unter freiem Himmel.

 

Hintergrund

Vor und hinter der Kamera haben sich echte Komödienspezialisten versammelt: Regisseur und Schauspieler Gilles Lellouche („Das Leben ist ein Fest“, „Kleine wahre Lügen“) versammelt prominente französische Gesichter, wie u.a. Mathieu Amalric („Grand Budapest Hotel“), Guillaume Canet („Zusammen ist man weniger allein“), den mehrfach ausgezeichneten Benoit Poelvoorde („Das brandneue Testament“), Jean-Hugues Anglade („Ruhelos“), Virginie Efira („Victoria – Männer & andere Missgeschicke“) und Leïla Bekhti („Paris, je t’aime“).

Tickets

958 verfügbar
Ein Becken voller Männer - Mainz, Freitag, 9. August 20197,00 

Bilder & Trailer

1 videos 3 photos

Showtime

Rheinkino Mainz

Ticket kaufen
  • 21:00