Darum geht es

Rückkehr der vielleicht spaßigsten Marvel-Reihe, spätestens wenn jetzt auch noch die Guardians of the Galaxy mitmischen: In „Thor – Love and Thunder“ begibt sich Thor (Chris Hemsworth) auf eine Reise, wie er sie noch nie erlebt hat – und auf die Suche nach innerem Frieden. Doch sein Ruhestand wird von einem galaktischen Killer namens Gorr (Christian Bale), unterbrochen, der die Auslöschung aller Götter anstrebt. Um die Bedrohung zu bekämpfen, holt sich Thor Hilfe von Valkyrie (Tessa Thompson), Korg (Taika Waititi) und seiner Ex-Freundin Jane Foster (Natalie Portman), die – zu Thors großer Überraschung – auf unerklärliche Weise als „Mighty Thor“ seinen magischen Hammer Mjölnir schwingt. Gemeinsam begeben sie sich auf ein kosmisches Abenteuer, um das Geheimnis von Gorrs Rache zu lüften und ihn aufzuhalten, bevor es zu spät ist. Und irgendwo in diesem Kosmos tauchen dann auch noch die Guardians of the Galaxy auf…

 

Hintergrund
Oscar-Preisträger Taika Waititi („Jojo Rabbit“, „Thor: Tag der Entscheidung“) übernimmt erneut die Regie bei dem langersehnten vierten Teil der Thor-Reihe. Zum Star-Ensemble kehrt neben Chris „Thor“ Hemsworth Natalie Portman („Star Wars“, „Black Swan“) zurück, diesmal als „Mighty Thor“ Jane Foster.  Thors gefährlicher Gegenspieler Gorr wird von keinem geringeren gespielt als Oscar-Preisträger Christian Bale (u.a. der Batman in der Dark Knight-Trilogie ).

 

 

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Thor: Love and Thunder - Freitag, 26. August 2022
8,00
479 verfügbar

Video & Photo

1 videos 3Bilder