Mein Blind Date mit dem Leben

Open-Air, Donnerstag, 3.8.2017, 21:00 Uhr

Dem deutschen Komödien-Hit gelingt das Kunststück eine ernste Geschichte witzig, temporeich und einfühlsam zugleich zu erzählen: Saliya verliert durch eine Krankheit nahezu seine ganze Sehkraft. Aber er will unbedingt seinen Traum verwirklichen, in einem Münchner Edel-Hotel seine Ausbildung zu machen. Er verschweigt dort, dass er fast blind ist und bekommt zu seiner Überraschung die Stelle. Doch sein Handicap führt zu einer Reihe von Verwicklungen und sein treuer Freund Max hilft ihm durch manch schwierige Situation. Doch dann verliebt sich Saliya in Laura – und gerät in eine schwierige Lage.
(FSK 0, 111 Minuten, D 2017)

Hintergrund

Der Film basiert auf dem Buch von Saliya Kahawatte und dessen tatsächlichen Erlebnissen. Mit 15 erkrankte er und hatte noch fünf Prozent Sehkraft. Er verschwieg das 15 Jahre lang, lernte seine Alltagsabläufe auswendig und bewegte sich für Außenstehende scheinbar uneingeschränkt durchs Leben.